Ehrenamt

In Köln die Welt treffen

Redaktion · 21.09.2020

Foto: Linus Schütz /Pixabay

Foto: Linus Schütz /Pixabay

Beim WelcomeWalk können Sie Menschen mit Fluchtgeschichte aus aller Welt kennenlernen und fremde Kulturen erleben. Machen Sie mit: live oder digital!

Seit dem Jahr 2016 haben sich über den WelcomeWalk mehr als 450 Freiwillige und 450 Geflüchtete kennengelernt. Als „WelcomeWalk-Tandem“ haben sie sich in einer 1:1- Konstellation beispielsweise zum Reden, Spazieren, Teetrinken, Reibekuchenessen, Vorlesen getroffen.

Geschichte mit Zukunft

Und das Schönste daran - denn das ist die Intention des Projektes - oft folgen viele weitere Verabredungen, Bekanntschaften und teilweise sind sogar Freundschaften entstanden - wie beispielsweise zwischen Hashir und Julian:

"Ich bin schon drei Jahre hier. Aber Deutsch spreche ich nur im Integrationskurs.“ – mit diesen Worten meldete sich Hashir beim WelcomeWalk an. Der 23-jährige Iraner wollte über den WelcomeWalk sein Deutsch anwenden und nebenbei neue Menschen und Ecken in Köln kennen lernen. Er passte perfekt zu Julian, einem 35-jährigen Kölner. Julian liebt es, bei Reisen um die Welt seinen kulturellen Blick zu erweitern. „Coronabedingt will ich grade nicht unterwegs sein. Da passt es, über den WelcomeWalk die Welt in Köln besser kennen zu lernen."

Hashir und Julian haben sich bisher dreimal getroffen, so wie es das Projekt WelcomeWalk vorsieht. Ob sie danach in Kontakt bleiben, entscheiden sie. „Ich würde mich freuen!“ so Julian, „Hashir spielt gut Billard, da kann ich noch was lernen.“

Ablauf

Viele Geflüchtete, oft mit einem ähnlichen Grund wie Hashir, haben sich schon beim WelcomeWalk angemeldet. Die Kölner Freiwilligen Agentur sucht nun Menschen, die gerne am WelcomeWalk teilnehmen möchten. Für die Freiwilligen beginnt der WelcomeWalk mit einer kurzen Einführung. Die nächste Runde startet mit einem Online-Workshop am Mittwoch, 23.09. 20. Die ‚Walks‘ können auch digital durch ‚Talks‘ erfolgen, z.B. via Telefon, Skype oder Facetime.

Nächstes Vorbereitungstreffen für Freiwillige:
Mittwoch, 23.09.2020, 19 – 21 Uhr
Treffpunkt: online, Zugang wird nach Anmeldung geschickt
Anmeldung: Susanne Hauke
susanne.hauke@koeln-freiwillig.de

Kölner Freiwilligen Agentur e.V.
Gabi Klein
0221 / 88 82 78 24
gabi.klein@koeln-freiwillig.de

Susanne Hauke
0221 / 88 82 78 14
susanne.hauke@koeln-freiwillig.de

Mehr Informationen zum WelcomeWalk: www.koeln-freiwillig.de/welcomewalk/

Menschen kennelernen im Ehrenamt - Das könnte Sie auch interessieren:

Kennen Sie schon den Verein gegen die Einsamkeit? Lesen Sie: Ziemlich neue Freunde.
Besuchsdienste für Menschen mit Demenz: Öfter mal Gesellschaft leisten
Hören Sie den KölnerLeben Podcast zum Thema Einsamkeit in Corona-Zeiten.

Integration in Köln - Das könnte Sie auch interessieren:

Diese Kinder brauchen besondere Zuwendung: Patenschaft für Flüchtlingskinder
Der KölnerLeben Podcast zum Thema: Die Wahl des Integrationsrats. Außerdem die Ergebnisse der Wahl

Tags: Ehrenamt und Freiwilligkeit , Integration

Kategorien: Ehrenamt