Leben in Köln

Community Reporter für Köln werden

. · 11.08.2017

Foto: Ryan McGuire

Foto: Ryan McGuire

Verschaffen Sie Ihrem Anliegen (ein mediales) Gehör!

Als Community Reporter erzählt man Geschichten, zum Beispiel über sein Hobby, ein ehrenamtliches Projekt, sein Veedel oder von eigenen Erfahrungen und Erlebnissen. Alle Themen, die einen bewegen, können in Worten und Medien wie Videos, Fotos oder Audioaufnahmen auf der Webseite der „Community Reporter“ veröffentlicht und mit anderen geteilt werden. Dazu bietet die Volkshochschule spezielle Workshops an, etwa um den Umgang mit der Videokamera zu lernen oder die Hemmung vor dem weißen Blatt zu verlieren.

Tags: Film , Kultur , Literatur

Kategorien: Leben in Köln